Arte Huichol aus Jalisco

Freitag, 13. Dezember 2013 Wirikuta






Fürs Sukkulentarium aus Jalisco, gestern eingetroffen

muchas gracias y saludos Cristo Bautista Carrillo, Jalisco

Hochbeetbau IV - Phase 3-5

Donnerstag, 31. Juli 2008 Gärtnerwissenschaft

Nachdem sich alles etwas gesetzt hat und mit Bokashi geimpft wurde, ging das Ganze hier erst einmal über in Phase 4. Dabei wurde 3-jähriger Pferdekompost (noch mit Mistwürmern) etwa 50cm aufgebracht und anschliessend gewässert.



Es wurden noch einige Trittplatten aus Naturstein im Hochbeet verlegt. Anschliessend mit Brennesseljauche 1:10 gestartet.


erste Bepflanzung mit Kürbis (Hokkaido) und Gelbsenf


Rückseite mit Hochbeet 3 im Bild vorne rechts


Phase 5 im Abendlicht eingeleitet (Sukkulentenpflanzungen)



Jetzt heisst es nur noch:"Giessen und geniessen"

Zurück aus der Schweiz

Mittwoch, 21. Mai 2008

Mit einigen Postkartenmotiven melden wir uns wieder zurück aus der schönen Schweiz!



Alpenrausch!


Palmfarne am Genfer See


Mohn in Montreux

Solch herrliche Hinkelsteine wie in diesem Land haben wir noch nirgends gesehen...
> Die Auswertung der botanisch-alpinen Naturstandortbilder dauert noch an. Alle Kulturen haben unsere Abwesenheit perfekt überstanden und waren kaum wiederzuerkennen. Vielen Dank auch an unsere Leserschaft für den support!

- Euer Sukkulentarium Muthandi -

Aussaatkontrolle (nach 10 Tagen)

Samstag, 8. März 2008 Gärtnerwissenschaft

Klickt in das Bild und macht mit uns einen ersten virtuellen Rundgang im Kakteen-Aussaatkasten mit der Aussaat vom 27/02/08.




Die Keimquote liegt derzeit bei 73,11%. Morgen gegen 11:00 (also am 11. Tag nach der Aussaat) gibt es den ersten 1-%-Schachtelhalmnebel.


Sukkulentarium Muthandi
-Abteilung Anzucht-
Prof.bio.bass(zuck)V.Muthandi

Chant Huichol pour la danse de l´hicouri (Peyotl)

Donnerstag, 14. Februar 2008



aus: Le Peyotl- La Plante qui fait les yeux émerveillés ; A. Rouhier (1927)



Turbinicarpus krainzianus ssp. minimus

Freitag, 25. Januar 2008

Heute morgen hier nebst einigen Samenspezialitäten frisch im Sukkulentarium eingetroffen:



Turbinicarpus krainzianus ssp. minimus

Esteban meint es handele sich dabei um den ersten wirklich gestreift blühenden echten T. krainz. ssp. minimus den er sieht! Am Montag geht diese Pflanze zu ihm auf die Reise. Bis dahin dient sie hier zu Forschungszwecken. Es sind Mikrophotographien sowie Dornenzeichnungen in Arbeit...
Grüsse und vielen Dank nach Griechenland!

Prof.bio.bass(fung)V.Muthandi
Sukkulentarium Muthandi

Lophophora williamsii in El Azucar, Tamaulipas

Montag, 7. Januar 2008 Kakteen & andere Sukkulenten

Seht Euch diese Lophophora-Standortbilder aus El Azucar doch einmal etwas genauer an...Hier ist einiges an netter Begleitvegetation zu sehen. Kann mir jemand sagen, ob die Pflanzen auf Bild 04 und 24 Coryphantha macromeris subsp.macromeris (Engelmann) Britton & Rose sind? Falls ja müssten davon welche her ins Sukkulentarium...