Neue Veredelungen

Dienstag, 22. März 2011 Gärtnerwissenschaft

Zusammen mit dem Turbinicarpusexperten Rolandos de los Fellachios heute von 10:00 - 12:15 am mobilen Pfropftisch einige wichtige Spezialitäten mit dem Skalpell behandelt. Eine herrliche Pfropfsession.
Hier eine kurze Bilddokumentaion aus dem Labor:


aus:Pfropfungen

Als Unterlagen dienten 3-jährige Echinopsis pachanoi. Die Sämlinge wurden vorsichtig mit Klarsichtfolie fixiert und mit Klebeband auf leichte Spannung gebracht.


Aus dieser Schale wurde ein Teil der Sämlinge veredelt. Hier (links im Bild) Lophophora alberto-vojtechii



Luftfeuchtigkeit im Pfropflabor: 18%
Temperatur: 24°C
(zum Zeitpunkt der Operationen)


Die Pflanzen stehen die nächsten 20 Tage erst einmal unter 12h-Kunstlicht-Anzuchtfach in leicht gespannter Luft mit Unterwärme.



Über die weitere Entwicklung dieser Pfröpflinge berichten wir in ca. 3 Wochen an dieser Stelle.

Stand der Aussaat vom 18.01.11 (Keimshow)

Dienstag, 1. Februar 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

Aussaatliste vom 18.01.11:

- Agave victoria-reginae [JC]
- Ariocarpus kotschoubeyanus var. macdowellii km 71 [RF]
- Ariocarpus fissuratus var. hintonii
- Bursera fragaroides, Sta. Ana, Sonora [JC] (noch kein Keimergebnis)
- Calibanus hookerii [JC], Stauwerk von Zimapán, Hidalgo (Rettungsaktion von Hr. Otero)
- Echeveria gibbiflora [JC]
- Echeveria laui [JC]
- Fouquieria formosa Agua Blanca [JC]
- Fouquieria macdougallii ; Hermosillo, Sonora [JC]
- Larrea tridentata Sta. Ana, Sonora [JC]
- Lophophora williamsii; Viesca (!)
- Lophophora williamsii; La Perdida
- Lophophora diffusa, Pena Miller [JC]
- Mam. discolor var. schmollii ; Weg nach Tezeptlan [JC]
- Mam. roczekii [MH]
- Mam. spec. [JC]
- Sukkulenten spec. Lavaderos, Wirikuta [JC]
- Trichocereus pachanoi [DS]
- Turbinicarpus lausseri [RF]
- Tu. bonatzii RP1103 [RF]
- Tu. bonatzii RP1261 [RF]
- Yavia cryptocarpa [RF]

Nach 14 Tage nehmen wir heute das erste mal die Anzuchthaube ab und vollziehen die erste Schachtelhalm-Nebelung.














im Bild unten: 2-jährige Mammillariensämlinge die neben der oben gezeigten Anzuchtschale stehen, nach dem Umsetzen hier etwas Wärme und Licht abbekommen.


Herr Kauderwelsch [JC] schickt mir demnächst einige Bilder zu den Mutterpflanzen die wir in diesem Zusammenhang mit dieser Aussaat hier im Weblog veröffentlichen werden.
Die nächste Aussaat findet hier im Sukkulentarium am 14.02.2011 statt, die Vorbereitungen laufen wieder auf Hochtouren.

Gruss nach México sowie Kattenhochstadt!
Sukkulentarium Muthandi/ Abteilung Anzucht

Strammes Sämlingswachstum am Bsp. Ariocarpus retusus Part II

Donnerstag, 18. September 2008 Kakteen & andere Sukkulenten

Der Vollständigkeit halber zeigen wir hier und heute den Wuchsverlauf einer sensationellen Ariocarpus-Aussaat. Da wurde wohl ein kosmisch günstiger Aussaatzeitpunkt erwischt:



aus: Ariocarpus

Sämlinge Ariocarpus retusus "rote Blüte" [HE] Samenernte: 02/05/07 Aussaat: 27/02/08



Sukkulentarium Muthandi
-Abteilung Anzucht-
Prof.bio.bass(zuck)V.Muthandi

In Kultur beobachtet

Donnerstag, 4. September 2008 Kakteen & andere Sukkulenten



aus: Nordmexikanische Kakteen-Kleingattungen

Lophophora williamsii Nuevo Yucatan [GK]
Aussaat 06/09/07


Turbinicarpus schwarzii Guadalcazar,orig. km6 in Blüte

Dienstag, 8. Juli 2008 Kakteen & andere Sukkulenten

Nun kommen der Reihe nach die Turbinicarpen der Aussaat 06/2006 in Blüte. Dies wurde durch eine sehr grosszügige Samenspende von Ronaldos del los Fell´achios erst möglich. Diese hier überraschten uns bei der heutigen Durchsicht der Kulturen:



Turbinicarpus schwarzii Guadalcazar,orig. km6 [RF]


viele weitere der Pflanzen dieser Art zeigen jetzt Knospen...


Hin und wieder braucht der Kultivateur solch kleine Erfolgserlebnisse!

Besten Dank und turbinicarpoide Grüsse an die Hacienda del los Fell´achios.

- Sukkulentarium Muthandi -

Kakteensamenmikroskopie (Lophophora)

Donnerstag, 16. August 2007

Bei genauerem Hinschauen sind deutliche Unterschiede der Samen von Lophophora-Arten zu erkennen:




Lophophora koehresii, San Francisco [MH]




Lophophora decipiens




zwei L. decipiens-Samen nebeneinander




Lophophora decipiens, hier ist die "dornige" Samenoberfläche deutlich zu sehen

Wir sind gerade dabei, unseren Gesamtbestand an Lophophora-Samen durchzumikroskopieren, auch um die einzelnen Arten besser unterscheiden zu können.

Kakteenausaat im Spätherbst

Freitag, 10. November 2006

Heute div. Ariocarpen,Astrophyten, Lophophoras und Turbinicarpen ausgesäht. Aussaatliste sende ich gegen Rückporto gerne zu.

Kaimspruch:" Omreph zalukh pinsenqweLL "

Beste Grüsse aus der Anzuchtschale!

Euer Sukkulentarium Muthandi