Expedition 2014

Montag, 15. Dezember 2014 Expedition

Mexico Expedition November-Dezember 2014 meldet sich zurück.








Mein Dank geht wieder einmal mehr an meinen wunderbaren Reisepartner J.C., unseren Familien die uns verständnissvoll in die Wüste ziehen liessen sowie an unsere Freunde und Unterstützer. Ohne Euch könnten sich diese Träume nicht erfüllen.
Mein Dank geht zudem an die vielen freundlichen, hilfesbereiten Menschen die uns auf tausenden von Kilometern begegneten.

Die Reiseplanung zur nächsten Mexico-Expedition hat schon wieder begonnen...
Muchas gracias y saludos desde Franconia Media!

Novemberaussaat 2009

Donnerstag, 8. Oktober 2009 Gärtnerwissenschaft

Jetzt sind wir hier im Sukkulentarium auch noch damit beschäftigt die Kakteenaussaat vom 16.11.2009 vorzubereiten.
Grob geschätzt werden wir an diesem Tag 12500 Korn mit der Hand aussähen. Da bei einer Erfolgsquote von 50% (und durchschnittlich erzielen wir bis zu 75%) mit mind. 6250 neuen Exemplaren gerechnet werden muss zeichnen wir diesen Winter paralell dazu die ersten Pläne für Gewächshaus Nummer 2.







Die Sterne sollen für sämtliche Blütenpflanzen an diesem Tag nach M.Thun besonders günstig stehen. Wir haben mit deren
Aussaattagekalender bisher immer wirklich hervorragende Ergebnisse erzielt.
Wer ähnliche Erfahrungen damit gemacht hat soll sich doch bitte über die Kommentarfunktion dieses Weblogs mal zur Diskussion einloggen.

Sukkulentarium Muthandi
-Abteilung Konstellationsforschung-

Bless Wirikuta

Dienstag, 12. Februar 2008 Wirikuta





Grüsse an die Huicholes & Standortbefugten

LekkH (Mantra)

Samstag, 3. November 2007 DadaDuB

da das Sukkulentarium und damit alle mexikanischen Kleingattungen nun in die wohlverdiente Winterruhe rücken, rückt auch die Dokumentation der sukkulenten Prozesse in den Hintergrund. Daher gibt`s jetzt hier wieder mehr DADADUB :

Leck am horN
Leck am Nipp
Leck NebeL !

aus "die Till-Bikh-Nebel", Muthandi 2005

Axolotloider Laich â?? Verfainerung der Anzuchtmethoden!

Mittwoch, 7. Februar 2007 AQuariZzzzmus

Die baiden blaiben dran und so wurde wider kräftig abgelaicht, allerdings etwas weniger als bisher. Lotta I. schwimmt seit ainer Stunde völligst angeturnt im Becken auf und nieder, hin und her! Ihr König liegt völligst entspannt in der Axo-Lounge.
Diesmal teilen wir den Laich auf verschiedene Becken und probieren unterschiedliches Mikro-Lebendfutter. Ansonsten schickt mir bitte fleissig Tips&Tricks zur Aufzucht....Was meint Ihr, die Methode wird noch optimiert.

ShabamuLL

Freitag, 14. April 2006 DadaDuB

KnallBrinkeL
Pastenspender
ErbsenzahL

aus: "Karfraitagsformeln", Muthandi 2006

FLAD - ART (5) -FLECHTEN-

Sonntag, 29. Januar 2006

haben heute in ainer Expedition zum sablonetum rituell-wissentschaftlich Flecht-Art-Muster auf den römischen Stainen im Habitat aufgesucht!

es konnten von rostrot-gelblichen Populationen Proben entnommen werden:




°



so etwas funzt nur mit scharfer Klinge!


Die Profs T.Hilo & V.Muthandi