Expedition 2014

Montag, 15. Dezember 2014 Expedition

Mexico Expedition November-Dezember 2014 meldet sich zurück.








Mein Dank geht wieder einmal mehr an meinen wunderbaren Reisepartner J.C., unseren Familien die uns verständnissvoll in die Wüste ziehen liessen sowie an unsere Freunde und Unterstützer. Ohne Euch könnten sich diese Träume nicht erfüllen.
Mein Dank geht zudem an die vielen freundlichen, hilfesbereiten Menschen die uns auf tausenden von Kilometern begegneten.

Die Reiseplanung zur nächsten Mexico-Expedition hat schon wieder begonnen...
Muchas gracias y saludos desde Franconia Media!

Garten-Guerilla

Dienstag, 23. September 2008

Unserer Leserschaft ohne Gartenfläche empfehlen wir sowas in der Art.

Unterstützt die Gartenguerilleros!

Hochbeetbau IV - Phase 3-5

Donnerstag, 31. Juli 2008 Gärtnerwissenschaft

Nachdem sich alles etwas gesetzt hat und mit Bokashi geimpft wurde, ging das Ganze hier erst einmal über in Phase 4. Dabei wurde 3-jähriger Pferdekompost (noch mit Mistwürmern) etwa 50cm aufgebracht und anschliessend gewässert.



Es wurden noch einige Trittplatten aus Naturstein im Hochbeet verlegt. Anschliessend mit Brennesseljauche 1:10 gestartet.


erste Bepflanzung mit Kürbis (Hokkaido) und Gelbsenf


Rückseite mit Hochbeet 3 im Bild vorne rechts


Phase 5 im Abendlicht eingeleitet (Sukkulentenpflanzungen)



Jetzt heisst es nur noch:"Giessen und geniessen"

Fouquieria diguetii (Tiegh.) I.M.Johnst. - Anzucht

Freitag, 25. April 2008 Gärtnerwissenschaft

Diese Fouquieria diguetii Samen aus Hermosillo, Sonora bekamen wir von unserem Kakteenfreund Herrn Kauderwelsch aus Mexico zugeschickt. Er sammelte sie auf seiner letzten Sonora-Arizona-Expedition.



Samen unter dem Milroskop


Samendetail


Aussaat 26/03/08 > hier zwei Tage später (!)


Am 31/03/08


Die Keimlinge am 11/04/08


Das ist der aktuelle Stand der Dinge



Zur Kultur: Die Pflanzen werden nun bei uns ohne Sonnenschutz im Gewächshaus weiterkultiviert. Etwa alle 3 Tage erhalten sie einen Vollguss. Bisher fanden 3 leichte Düngergaben statt.
Wie diese interessanten Pflänzchen weiterwachsen könnt ihr mitbeobachten! - einfach immer mal wieder in die Bildchen klicken und im Webalbum weiterblättern. Wir werden etwa alle 5 Tage neue Bilder diesbezüglich dort einstellen.

Gruß an das Publikum

AxolotLoide Urzait-Gesprächssequenz

Mittwoch, 23. Januar 2008 DadaDuB

Mittels eines extra umgebauten Aufnahmegerätes und einer speziell entwickelten Software ist es uns nun gelungen die Kommunikation unserer axolotloiden Urzaitberater in die KébuLa-12-Mukulé´le Sprache zu transponieren:
boomp3.com
Überraschenderweise sind rückwärts abgespielt bei dieser Hörprobe die 124 Fraktale des Alois Gurtbinder wiederzuerkennen... . Zum Mitsprechen findet Ihr im Professor bio.bass(fung)V.Muthandi`s UNderground-O den Text auf Deutsch.

Mukk-ZwiLB-Studio
Aufnahmeleitung: Prof.bio.bass(axo)V.Muthandi

ERD WALL H (>Abschnitt "H")

Montag, 2. Juli 2007 Gärtnerwissenschaft

Meine Lieben Webloggleser: in und um die nächsten Wochen werden eher wenige AkkmullH-Einträge gepostet, sondern eher ³-3-MullkHbadH-Gärntnerberichte, denn der ERdwall, der permakulturell um das Sukkulentariumsgrundstück angelegt wird, verlangt doch kontinuierlich Ordnung und güllige Pflege.



Die Herren Doc S. , -W.C.G.-und natürlich Doc. F.Ranke spendeten hervorragendes Genmaterial, welches wie immer gärtnerisch-liebevoll ummulcht wurde...
Gelobt sain auch die Bokashi-Güllproduktion des Herrn R. de los Fellachios!

HaiL dem G�LL! ->Eumel im Gebüsch

Besuch bei "Wernie`s-Cactus-Garden"

Samstag, 10. Juni 2006 Kakteen & andere Sukkulenten

Hier und heute ein Bild des Schaufensters von Wernie`s Cactus Garden:



Diese Echinocereenfachsimpelei war der hit!


Es grüsst alle Kaktuszüchter dieser Welt
Das Sukkulentarium Muthandi