Mexico-2011 - Von Matehuala nach Aramberri (Teil 2: Encephalocarpus-Hügel)

Dienstag, 15. November 2011 Expedition

Gegen 13:00 kamen wir an einem altbekannten Encephalocarpus-Hügel an. Es war sehr windig, aber der Himmel fast wolkenlos, perfektes Licht zum Photos schiessen sowie Kakteen jagen:








Encephalocarpus strobiliformis (Werderm.) A.Berger











... im Anschluss ging es gegen 15:00 über Doctor Arroyo zu Turbinicarpus pseudopectinatus-Standorten...

Mexico-2011 - Rio Verde

Mittwoch, 9. November 2011 Expedition

Am 09.11.11 suchten wir vormittags erfolglos Turbinicarpus lophophoroides im El Rosario-Areal,
anschliessend stellten wir entsetzt fest das ein Turbinicarpus schmiedickeanus ssp. rioverdensis-Standort Bauarbeiten zum Opfer gefallen ist...




wir erfreuten uns noch kurz an schönen Exemplaren Mammillaria dumetorum sowie Coryphantha delicata...


...und weiter gings zu ergiebigen Turbinicarpus lophophoroides-Standorten östlich Rio Verde:




Am Spätnachmittag haben wir uns in der Media Luna bei N 21° 51.650 W 100° 01.650 dann noch etwas erfrischt,
Eine Warmwasserquelle mit herrlicher Unterwasser Flora- und Fauna.




Abends im Hotel besprachen wir die Route des folgenden Reisetages, es sollte über Turbinicarpus bonatzii-Standorte nach Cerritos gehen.

Stenocacteen in Kultur

Samstag, 27. Februar 2010 Kakteen & andere Sukkulenten

Über Stenocacteen haben wir bereits an dieser Stelle berichtet. Das wunderbare Dornenbild dieser Pflanzen ist unserer Ansicht nach eines der beeindruckendsten die Nordmexico zu bieten hat. Zudem ist diese Gattung ausgesprochen anspruchslos und daher absolut kulturwürdig!

Die letzten 2 Tage umgetopft: Stenocactus zacatecasensis, (Britton & Rose) A. Berger


Alle Pflanzen aus Aussaat 13/01/06 (100 Korn) [>Herkunft: Köhres-Kakteen]


Album: Die Sämlinge am 04.03.2006



Die Pflanzen am 05.02.2010, kurz vor dem Umtopfen


Die Kultivare werden hier sorgfältig von dem alten mineralischen Substrat sowie abgestorbenen Wurzelresten befreit




Dornenbild bei 14-Jähriger Pflanze


Besonders erfreulich: Bei den ersten Pflanzen bilden sich bereits vier Jahre nach der Aussaat die ersten Blütenknospen!


Stenocactus zacatecasensis, (Britton & Rose) A. Berger, 13-jährige Pflanze in Kultur, Blüte am 11.04.2008



Sukkulentarium Muthandi
- Abt. Begleitvegetation -

Erste Bilder aus der Novemberkakteenaussaat

Dienstag, 2. Dezember 2008 Gärtnerwissenschaft

Die Etagen 4 und 5 im Anzuchtslaborschrank sind bereits zu 1/3 bestückt:





Die Vorbereitungen der nächsten grossen Aussaat nehmen derart viel Zeit in Anspruch, dass die Listen hier an dieser Stelle nachgereicht werden.

Giessstopp

Donnerstag, 11. September 2008 Gärtnerwissenschaft

Gestern und heute bekamen ein Großteil unserer Kakteen-Kulturen die letzten ergiebigen Wassergaben vor der Winterpause. Auf eine Jahresabschlussdüngung haben wir dieses Jahr verzichtet, da die meisten Exemplare im Laufe der Saison umgetopft wurden.
> Es folgen bis in den Oktober an sonnigen Tagen frühmorgends Nebelungen, ansonsten gibt`s hier nun vor März/ April kein Tröpfchen mehr...

Tags für diesen Artikel:

In Kultur beobachtet

Donnerstag, 4. September 2008 Kakteen & andere Sukkulenten



aus: Nordmexikanische Kakteen-Kleingattungen

Lophophora williamsii Nuevo Yucatan [GK]
Aussaat 06/09/07


Asiatische Lophophoraerläuterungen

Samstag, 9. August 2008

Beim Lophophora-Check einiger Internetplattformen fiel uns dieser Film auf:



Wir fielen vor lauter Kichern vom Gewächshaushocker als der Meiser zum Thema "Ka-es-pi-to-sa" kommt...

Lophophora-Unity

Tags für diesen Artikel: