Hochbeetbau IV - Phase 2

Donnerstag, 10. Juli 2008 Gärtnerwissenschaft

Heute ging es weiter mit dem Bau des 4.Hochbeetes.



die Trockenmauern werden innerhalb des Walls mit Lehmbatzen versehen. Wenn Wasser in die Strukturen einsickert drückt es das Lehm(-Sand-)Gemisch weiter an die Wurzeln der gegenüberliegenden Sukkulenten, was einen nachdüngenden sowie stabilisierenden Effekt bewirkt.

Treppenelement


Mauerdetail


jeder Stein findet seinen Platz, man muss nur "einen Lauf haben", dann legen sie sich wie von Selbst


in Phase 3 wird geschnetzelter Biomüll 0,5m unter der eigentichen Erdoberfläche eingebracht und mit effektiven Mikroorganismen geimpft. Anschliessend wird Humus aufgebracht (Phase 4) und dieser dann mit Baldrianblütenextrakt aktiviert. In Phase 5 folgt die sukkulente Bepflanzung der Trockenmauer.

Die AufBauarbeiten werden nur durch kurze Séancen bei div. Kaktusys unterbrochen.

Gewächshaustechnik: Heiz- /Lüftungsinstallationen

Freitag, 2. November 2007 Gärtnerwissenschaft

Zur Zait sind wir permanent damit beschäftigt, konkrete Heiz-Lüftungstechnik zu installieren:



Blick vom Turboaufsatzstutzen auf die Ansauganlage oben im Gewächshausdach des mehrfach gepimpten Heizsystems


�ber verfeinerte �berwinterungstechnik (es geht doch bei der Kultur mexikanischer Kleingattungen nichts über einen möglichst hellen Winterstandort) informiert Euch weiter auf diesem KanaL fachkundig & vertrauensvoll das
-SUKKULENTARIUM MUTHANDI-

Erdentonschwinger / Lophophora-Verehrungsschaibe ø10,23cm

Mittwoch, 3. Oktober 2007 DadaDuB

Unser jüngster Sukkulentariumsmitarbeiter beim fachgerechten Installieren der Erdenton-StimmgabeL auf einer ø10,23cm-Lophophora-Verehrungsschaibe:




Kurzes Lehrmittelfilmchen:




Bild aufgenommen am Kontrolltisch B,
- Filmaufnahme an Labortisch F

Lophophora-Verehrungsschaiben Auktionen beendet!

Samstag, 17. Februar 2007

Achtung An unsere Kundschaft:
die letzten Lophophora-Verehrungsschaiben wurden von Grossauktionären aufgekauft. Daher bis zum 31. März keine mehr vorrätig. Grüsse an die Globalisierungskritiker!
Ihr könnt aber an unserem Dekontanimierungsprogramm tailnehmen wenn Ihr den kostenpflichtigen Code 176/z-12/-2717 mit dem Stichwort "Unterwerfung"in die Kommentarfunktion dieses Weblochs eingebth.

Grüsse aus dem Antiquariat!

Mammilaria heyderi Fruchternte

Montag, 3. April 2006 Gärtnerwissenschaft

Hier zaigt Euch unser ainzig 3-jähriger Mitarbaiter eine frisch und fachmännisch geerntete Frucht von einem Kaktus aus Mexico - der es in sich hat!




Frucht von Mammilaria heyderi!

Anzuchtverhalten - Heilpflanzen (IIIIII)- Aufsteigender Fuchsschwanz

Freitag, 10. März 2006

Heute an diesem >Blatttag< folgendes ausgesät:

- Anethum graveoleus (Dill)
- Amaranthus blitum (?) (Aufsteigender Fuchsschwanz)
- Petroselinum crispum (Petersilie, glatt)
- Ocinum basilicum â??Genoveserâ?? (Basilikum)

Kaimspruch: â??aspenlundt, blüh bundt und salb elkmar samt dem bundtâ??
Baize: Urin-Beize 1: 23000

Urinbeize (Anzuchtverhalten 5)

Donnerstag, 9. März 2006

Haben heute Datura stramonium Samen von 09:30 - 21:40 in Kinderurin (unverdünnt) gebeizt. Der 3,5 jährigen männlichen Versuchsperson wurde vor Testbeginn gegen 07:50 Hustentee verabreicht.





Weitere Testreihen folgen...