Beobachtet in Kultur: Digitostigma caput-medusae Velazco et Nevarez sp.nov.

Dienstag, 9. März 2010

überragt bereits die Anzuchtschale vom 16. November 2009







Sukkulentarium Muthandi
-Abt.: Aussaatbegleitung-

In Kultur beobachtet

Donnerstag, 4. September 2008 Kakteen & andere Sukkulenten



aus: Nordmexikanische Kakteen-Kleingattungen

Lophophora williamsii Nuevo Yucatan [GK]
Aussaat 06/09/07


Adromischus cooperi im Sukkulentarium

Donnerstag, 26. Juni 2008

Vor einigen Jahren bekamen wir von Dr. Rankenstein eine interessante Sukkulente: Adromischus cooperi (Baker) A.Berger. Bei der Durchsicht der Kulturen am Wochenende öffneten sich hier erstmals die Blüten dieses Kleinods:



der Blütenstengel


Unterhalb der Blüten sondern die Pflanzen eine süsse klebrige Flüssigkeit ab die im Selbstversuch nicht berrauschend wirkte


Blütendetail, rechts unten eines der klebrigen Tröpfchen


noch einige Zeit nachdem sich die Blüten geöffnet haben fehlt interessanterweise deren Ausfärbung!


Wie immer auch Grüsse an die Liebhaber der afrikanischen Sukkulenten...
Prof.bio.bass(fung)V.Muthandi

Lophophora koehresii Pfropfung (Histologie du Peyotl)

Donnerstag, 1. Mai 2008 Kakteen & andere Sukkulenten

Die folgenden Bilder zeigen Schnitte durch eine Lophophora koehresii Pfropfung auf Pereskiopsis.



kurz nach dem ersten Schnitt


die Pfropfstelle von unten


das Tiefe Innere der Lophophora-Pflanze


sauber vorbereitet zum Mikroskopieren



Diese Tage haben wir wieder einige Neue Pfropfungen getätigt. Es folgen davon Bilder sobald ein erstes Anwachsen festgestellt werden konnte.
Euer Pfropf-Studio Muthandi

Dachmoos

Mittwoch, 24. Oktober 2007 SPALTOIDES

Auf unserem Dachgarten fällt um diese Zait wieder einmal eine interessante Moosbildungsphase auf.



links fliesst das Wasser durchs Kiesfangblech ab in den Zisternenschlund


in den Bereichen der Sedumpflanzen wächst auffällig deutlich kaum Moos


dichtes vollgesogenes Polster



Ähnliche Effekte konnten wir bereits bei diversen Algenflashs in Süsswasseraquarien beobachten. So wundert es auch nicht, dass diese Mooswelt über den Sommer wieder scheinbar verschwindet ...

Pfropffortschritte Teil3: -Trichounterlagen-

Samstag, 29. September 2007 Gärtnerwissenschaft

vervollständigt wird diese kleine Themenreihe durch die Dokumentation von zwei 14-monatigen Lophophora-Pfropfungen auf Trichocereus pachanoi:




L. williamsii var.texana


L. williamsii

Kakteenaussaat (Mit Sonnenton [126,22 Hz] & Schachtelhalmextrakt behandelt)

Donnerstag, 6. September 2007 Kakteen & andere Sukkulenten

Heute in der Aussaat:

ART Kultur_______________Standort________
Ariocarpus agavoides HE
-"- bravoanus HE
-"- furfuraceus HE
Echeveria spec. JC La Estanjuela, Hidalgo
Echinocactus horizonthalonius JC Lavaderos, Wirikuta
-"- platyacanthus JC -"-
Epithelantha micromeris CW Cinco de Mayo, Coahuila
Lophophora decipiens MB
-"- fricii GK Sierra Zavaleta
-"- -"- MB Viesca, weisse Blüte
-"- koehresii MH San Francisco
-"- williamsii HE weisse Blüten´
-"- -"- GK La Popa
-"- -"- JC Lavaderos, Wirikuta
-"- -"- GK v. Camargo
-"- -"- GK Est. Catorce, SLP
-"- -"- GK La Popa
-"- -"- GK Nuevo Yucatan
Sukkulenten spec. JC Lavaderos, Wirikuta
Trichocereus pachanoi GK
Turbinicarpus klinkerianus RF fma. Vermaseren
-"- -"- RF Negritas (5Pfl.)
-"- macrochele RF fma. Vermaseren
-"- pseudomacrochele RF Cardonal RP502
-"- polaskii HE La Luz
-"- rioverdensis RF Tapanco/Typ
-"- valdeziana
-"- Xmombergeri MB

...um exakt 11:43 mit der Schachtelhalm(exakt-extrakt-)lösung (1:100) angestaut und anschliessend wieder die kosmische Stimmgabel aktiviert!