Mexico-2011 - Von Matehuala nach Aramberri (Teil 2: Encephalocarpus-Hügel)

Dienstag, 15. November 2011 Expedition

Gegen 13:00 kamen wir an einem altbekannten Encephalocarpus-Hügel an. Es war sehr windig, aber der Himmel fast wolkenlos, perfektes Licht zum Photos schiessen sowie Kakteen jagen:








Encephalocarpus strobiliformis (Werderm.) A.Berger











... im Anschluss ging es gegen 15:00 über Doctor Arroyo zu Turbinicarpus pseudopectinatus-Standorten...

Kakteenaussaat vom 25.11.10

Donnerstag, 2. Dezember 2010 Kakteen & andere Sukkulenten

Die umfangreiche November-Kakteenaussaat vom 25.11.10 (ein kosmischer Aussaattermin nach Maria Thun) haben wir dieses Jahr einmal komplett ohne Samenbeize oder sonstige pilzhemmende Mittel (wie z.B. Chinosol®) durchgeführt. Lediglich etwas Schachtelhalmextrakt wurde dem ersten Wasser beigegeben. Obwohl einige Samenportionen über 2 Jahre alt waren zeigt sich eine unerwartet hohe Keimquote (ca. 85%).






Wir sind am überlegen ob wir auch in Zukunft bei der Kakteenaussaat auf Mittel wie Aatiram und Chinosol® verzichten.
Nachts fällt die Temperatur im Anzuchtsystem auf 18,5°C und der Maximalwert liegt bei 27°C. Die Lichtanlage läuft von 10:00 - 24:00.
Aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir dieses Jahr keine Aussaatlisten.


Sukkulentarium Muthandi/Abt.: Anzucht

Schattiersystem im Gewächshaus

Sonntag, 11. Mai 2008 Gärtnerwissenschaft

Wir sind derzeit mit der Installation unseres neuen Schattiersystems beschäftigt, um weitere Verbrennungen an Pflanzen zu vermeiden.
Eine genaue Dokumentation liefern wir nach wenn erste Kulturerfahrungen mit dieser Schutzmassnahme vorliegen.
Sukkulentarium Muthandi