Bless Wirikuta

Dienstag, 12. Februar 2008 Wirikuta





Grüsse an die Huicholes & Standortbefugten

Pfropfséance (Ariocarpus kotschoubeyanus fa. monstrosa)

Donnerstag, 20. September 2007 Gärtnerwissenschaft

Heute gegen 7:50 (im Ernst!) fand erneut eine Propfsession der Extraklasse statt: Papst Ronaldos del los Fella´achios brachte bei aufgehender Morgensonne ins Sukkulentarium einen Ariocarpus kotschoubeyanus fa. monstrosa (aus Thailand) um denselbigen auf



von dieser Pflanze wurde heruntergeschnitten


auf: Pereskiopsis spatulatha





auf: Myrtillocactus geometrizans sowie (erstmalig) M. schenkii

gepfröpfelt! Im Anschluss starteten wir einen Kurztrip nach FCN-City, um wieder mal die herrlichste Lophophora-Sammlung dieser Stadt zu besuchen...(Grüsse an Don Hainz!)

Nun bleibt uns heute nur noch gegen 23:23 Uhr die Glasplatte unter den Pfröpflingen im Sonnenton [126,22 Hz] per kosmischer Stimmgabel einzuschwingen...

Pfropfséance

Donnerstag, 2. August 2007 Gärtnerwissenschaft

So pfropft man auf Myrtillocacteen:

nach dem Zurechtschneiden der Pfropfunterlage wird hier der Pfröpfling (Lophophora williamsii San Antonio [GK]) auf das Leitbündel gesetzt:


Dann mit Frischhaltefolie aufdrücken und mit Verbandsklebeband fixieren!




wichtig ist das ganze wirklich festzukleben, darauf achten dass sich keine Klebflächen lösen!


Unter dem Gewächshaus-Tischen herrscht ein hervorragenden Kleinklima welches das Anwachsen der Pfropfungen fördern soll!


Ronaldos del los Fell´achios hat heute fachgerecht 29 Pfröpflinge geschnitten:
- Digitostigma caput-medusae [RF]
- Lophophora williamsii ; Lavaderos, Wirikuta [JC]
- Lophophora williamsii ; San Antonio [GK]
- Lophophora williamsii ; Sandia El Grande [GK]
- Lophophora diffusa ; gelbe Blüte
- Lophophora jourdaniana
- Lophophora fricii, El Amparo [GK]
- Turbinicarpus valdeziana ; Mazapil, Zac [GK]

Die Testreihen wurden im Anschluss im Erdenton per Stimmgabel und Lophophora-Stimmscheibe einvibriert...