Herbstlicht

Mittwoch, 5. November 2008 SPALTOIDES



Von Gewächshausblogger

Hochbeetkulturen

Samstag, 21. Juni 2008 Gärtnerwissenschaft

Hier zeigen wir einmal eine gelungene Kombination von Nutzpflanzenkultur und Sukkulenten. Dies ist ja ansonsten eher nicht die Regel...



Spargelsalat ( Lactuca sativa var. angustana) zur Haupternte. Verdankt seinen Namen den schmalen, spitzen Blättern; stark geformte Rosette, mittelgroßer Strunk, welcher ein zartes Gemüse ergibt


Sedum album




Die Hochbeete bestehen aus lose aufeinandergeschlichteten Natursteinen, rundum mit div. winterharten Sukkulenten bepflanzt, damit das ganze hält. Einen Spezialbericht zum Gesamtkonzept der hiesigen Hochbeetanlagen werden wir hier bei Zeiten als lose Folgen veröffentlichen.

Sukkulentarium Muthandi

Mausetod

Dienstag, 15. Januar 2008

Bei der Kontrolle unserer Topfbestände fiel uns schon gestern auf, daß einige Mäuse hier ziemlich viel Spass haben. Das macht aber unserem Lageristen hier keinen Spass.




Nun rappelt es schon ein wenig leiser...



Anm.d. Red.: -Es handelte sich hier um eine fachgerecht ausgeführte Schädlingsbekämpfung im Rahmen des Washingtoner Artenschutzabkommens und der Prinzipien des Vereins -Krawattenzwang in Franken- (-K.i.F.-)


Gedicht von Samuel Ktnanga

Donnerstag, 6. Dezember 2007 DadaDuB

Wir haben uns erlaubt aus aktuellstem Anlass hier unserem DaDaDuB - hungrigem Publikum ein Gedicht von Samuel Ktnanga vorzustellen:





aus: "Forelle Blau", das netz 2001, Samuel K`tnanga

BuugHmaahN

Samstag, 10. November 2007 DadaDuB

Wie angekündigt wieder etwas mehr DaDaDuB im Schatzkästchen:



Dachmoos

Mittwoch, 24. Oktober 2007 SPALTOIDES

Auf unserem Dachgarten fällt um diese Zait wieder einmal eine interessante Moosbildungsphase auf.



links fliesst das Wasser durchs Kiesfangblech ab in den Zisternenschlund


in den Bereichen der Sedumpflanzen wächst auffällig deutlich kaum Moos


dichtes vollgesogenes Polster



Ähnliche Effekte konnten wir bereits bei diversen Algenflashs in Süsswasseraquarien beobachten. So wundert es auch nicht, dass diese Mooswelt über den Sommer wieder scheinbar verschwindet ...

Buntblättriges Septembersedum

Samstag, 20. Oktober 2007 Dachgärtnerei

bei einem der Dachrundä¤nge fiel uns letzthin dieser Herbstblüher auf:



Sedum cauticola

Die deutsche Bezeichnung dieser Pflanze ist wieder einmal ein weiteres Beispiel für irreführende und sinnlose "Volksnamen" in der Pflanzenwelt...