KEINE Vorratsdatenspeicherung!

Freitag, 9. November 2007

Leute Macht was !!!

Ethnobotanik - immer wieder erfrischend

Sonntag, 4. November 2007

...was die Kollegen so schreiben...

Exponate im "Deutschen Museum"

Donnerstag, 16. August 2007

Waitabildung ist wichtig! Daher zeige ich meiner genaigten Weblochleserschaft hier mal was mir bei einem Rundgang im "Deutschen Museum" in München für uzullige Exponate aufgefallen sind:




Opium Gefäss 1870 [Sammlung: "Deutsches Museum" München]




Coca-Löffel, Kolumbien, ca 1000-1500 n. Chr. [Sammlung: "Deutsches Museum" München]




Opiumwaage, Burma, 1880 [Sammlung: "Deutsches Museum" München]




Kristallisierte Sexualhormone [Sammlung: "Deutsches Museum" München]




Mandragoramännchen

irgendwo in der Nähe dieser Ausstellungsstücke hing auch ein Bild von ziemlich traurigen Peyotls, das ersparen wir Euch hier...

SKeLLbundH

Freitag, 20. April 2007

ASdH IibHE ALsenlundT
BermeLwaHde
SiberBunder!

aus: "die sprechenden Verehrungsschaiben", Muthandi 2007

Am Iben-ImberRand II

Mittwoch, 19. April 2006

Amluddh
Bemslogkh
BiLsenzirkeL

aus: â??Neue Hexensalbenâ??, Muthandi 2006

Anzuchtverhalten - Heilpflanzen (7)> Blattbezirk <

Samstag, 11. März 2006

Diese Kaimkraft, die sich derzait cosmisch abspielt nutzten wir heute erneut für eine kleine Aussaat ausgewählter Blattpflanzen-Spezialitäten:

- Anethum graveolus (Dill)
- Brassica oleracea var. gonglylodes (Kohlrabi â??Azur Star)
- Chenopodium ambrosiodes (Pasote)
- Estragon â??Russischerâ??
- Lactuca sativa var. capitata (Kopfsalat â??Victoriaâ??)
- Lactuca sativa var. angustana (Spargelsalat â??Grüner Sternâ??)
- Ocinum basilicum (Basilikum â??Genoveserâ??)
- Petroselinum crispum (Petersilie, glatt)

Bei Doppelnennungen handelt es sich um Folgeaussaaten.

Beize: Schachtelhalmextrakt 1:23000
Kaimspruch: â??Ezmoog UzloΩboΩng AskenLunDtâ??

Aspenlundt

Freitag, 10. März 2006

KelkmoDh

Tags für diesen Artikel: