Erstbeschreibung Aztekium valdezii

Donnerstag, 22. August 2013 Kakteen & andere Sukkulenten

Erstbeschreibung Aztekium valdezii

Mexico-Expedition 2011 - 03.11.2011 - Besichtigung des botanischen Gartens Mexico D.F.

Donnerstag, 3. November 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

Am 2. Tag in México führte uns der Kakteenfreund J.C. durch den botanischen Garten der Universität. Es war sehr beeindruckend die grossen alten Exemplare im Freiland zu bewundern. Zudem konnte man sich anhand beschilderter Prachtpflanzen in Sachen Begleitvegetation auf die Wildniss etwas vorbereiten.




in Lavafeldern angelegtes Wegenetz


Idria columnaris


Ein ganzes Gewächshaus (beschlagnahmter) mexikanischer Kleingattungen

> Im botanischen Garten der Universität wurden schöne, getopfte Kakteen (darunter auch einige Turbinicarpen) zum Verkauf angeboten. Auf Nachfrage konnte uns jedoch leider niemand gültige Papiere zu den Pflanzen geben.

Anschliessend besuchten wir noch das botanisch letzte ursprüngliche Areal in México D.F., den Espacio Escultórico. Hier hat sich seit Urzeiten über Lavafeldern eine eigene Vegetation herausgebildet. Als einzige Kakteengattung fanden wir einige (auch blühende) Mammillaria magnimamma...



Wildniss inmitten der Grossstadt!


Abends ging es noch den Mietwagen abholen und dann bald ins Bett da am folgenden Morgen gegen 06:00 die Fahrt in den Norden losgehen sollte...

Mexico-Expedition 2011 - 02.11.2011 - Sammlungsbesichtigung Dr. J.M.

Mittwoch, 2. November 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

Leser unseres Weblogs wissen das wir viele Pflanzen aus Samen eines bekannten 93-Jährigen Kakteen & Sukkulentenexperten /-schriftsteller aus México D.F. gezogen haben.
Heute war es endlich soweit und wir waren bei Herrn Dr. J.M. gegen 11:00 angemeldet.
Herr Dr. J.M. nahm sich einige Wonnestunden Zeit und führte uns durch seine grosse und ausgesuchte Kollektion. Hier einige Eindrücke aus seiner herrlichen Sammlung:



> zum Vergrössern bitte in die Diashow klicken


- Die älteste Pflanze (J.M.1) hat Herr Dr. M. 1941 in Pflege genommen.

Viele Grüsse an Dr. J.M und seine Familie, danke für die herzliche Gastfreundschaft!

Am Nachmittag nahmen wir dann noch genüsslich die Sammlung J.C. unter die Lupe und liessen den Tag wieder mit einigen leckeren Corona Mega auf dem Dach ausklingen...

Turbinicarpus pseudomacrochele ssp. krainzianus var. minimus in Blüte

Mittwoch, 6. Juli 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

In diesen Tagen geniessen wir hier den heuer nun schon zweiten Blütenschub der herrlichen Art Turbinicarpus pseudomacrochele ssp. krainzianus var. minimus Diers



Die hier gezeigten Pflanzen stammen aus unserer Aussaat vom 10.August 2007 (wurzelecht)


Grüsse und Danke an unseren mexikanischen Feldläufer Herrn Kauderwelsch

Stand der Aussaat vom 18.01.11 (Keimshow)

Dienstag, 1. Februar 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

Aussaatliste vom 18.01.11:

- Agave victoria-reginae [JC]
- Ariocarpus kotschoubeyanus var. macdowellii km 71 [RF]
- Ariocarpus fissuratus var. hintonii
- Bursera fragaroides, Sta. Ana, Sonora [JC] (noch kein Keimergebnis)
- Calibanus hookerii [JC], Stauwerk von Zimapán, Hidalgo (Rettungsaktion von Hr. Otero)
- Echeveria gibbiflora [JC]
- Echeveria laui [JC]
- Fouquieria formosa Agua Blanca [JC]
- Fouquieria macdougallii ; Hermosillo, Sonora [JC]
- Larrea tridentata Sta. Ana, Sonora [JC]
- Lophophora williamsii; Viesca (!)
- Lophophora williamsii; La Perdida
- Lophophora diffusa, Pena Miller [JC]
- Mam. discolor var. schmollii ; Weg nach Tezeptlan [JC]
- Mam. roczekii [MH]
- Mam. spec. [JC]
- Sukkulenten spec. Lavaderos, Wirikuta [JC]
- Trichocereus pachanoi [DS]
- Turbinicarpus lausseri [RF]
- Tu. bonatzii RP1103 [RF]
- Tu. bonatzii RP1261 [RF]
- Yavia cryptocarpa [RF]

Nach 14 Tage nehmen wir heute das erste mal die Anzuchthaube ab und vollziehen die erste Schachtelhalm-Nebelung.














im Bild unten: 2-jährige Mammillariensämlinge die neben der oben gezeigten Anzuchtschale stehen, nach dem Umsetzen hier etwas Wärme und Licht abbekommen.


Herr Kauderwelsch [JC] schickt mir demnächst einige Bilder zu den Mutterpflanzen die wir in diesem Zusammenhang mit dieser Aussaat hier im Weblog veröffentlichen werden.
Die nächste Aussaat findet hier im Sukkulentarium am 14.02.2011 statt, die Vorbereitungen laufen wieder auf Hochtouren.

Gruss nach México sowie Kattenhochstadt!
Sukkulentarium Muthandi/ Abteilung Anzucht

Umtopfarbeiten im Sukkulentarium (am Beispiel von Ariocarpus fissuratus var. hintonii)

Mittwoch, 19. Januar 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

In diesen Tagen setzen wir einige mexikanische Kakteenspezialitäten um, da die Rübenwurzeln wieder die Töpfe zu sprengen drohen. Ganz besonders Spass gemacht hat diese Tätigkeit bei Ariocarpus fissuratus var. hintonii. Von dieser seltenen Art sind bisher nur zwei Locations 10 bzw. 35km im Süden Matehualas (San Luis Potosi) bekannt. Das Habitat ist bedauerlicherweise im Laufe der Zeit zu einem erklärten Ziel zahlreicher gewissenloser Sammler geworden wodurch der Bestand stark gelitten hat. Demzufolge muss diese herrliche Art als stark gefährdet eingestuft werden. Bei den hier gezeigten Pflanzen handelt es sich selbstverständlich um Kulturpflanzen, Aussaat 1996.









Die Pflanzen wurden mit Granitgrus aus dem Schweizer Kanton Wallis abgedeckt. Das Substrat besteht aus unserer mineralischen Grundmischung mit erhöhtem Löss-/Lehmanteil.








Diese Pflanzen wurden zuletzt im September 2010 bestäubt.
Gestern wurden ca. 250 Korn geerntet und landenten gleich im Anschluss in der Ausaatschale.

Heute Kakteenaussaat

Dienstag, 18. Januar 2011 Kakteen & andere Sukkulenten

& andere Sukkulenten aus México.