Sukkulentensamen aus Lavaderos, Wirikuta (14)

Wirikuta

Wir haben bisher schön öfters an dieser Stelle über den Kulturverlauf der Sukkulentensamen aus Lavaderos, Wirikuta berichtet. Nach erfolgreicher Aufzucht und Bestäubung sind die Pflanzen wie fast alle unsere Kakteen im Gewächshaus seit Anfang Oktober in Winterruhe gegangen. Anscheinend führt diese Kulturmethode dazu das die Pflanze ihre oberidrischen Teile abwirft. Schon bei geringer Berührung fallen Pflanzenteile herunter, jedoch v.a. unzählige Samen aus den Kapseln .




aus Nordmexikanische Sukkulenten





Demnächst werden wir einmal nachsehen ob die Rübenwurzeln der Pflanzen noch saftig sind. Interessant wären in diesem Zusammenhang Naturstandortinformationen über den Zustand dieser Pflanzen in der Trockenzeit.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Um einen Kommentar hinterlassen zu können, erhalten Sie nach dem Kommentieren eine E-Mail mit Aktivierungslink an ihre angegebene Adresse.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA